Was tun gegen Muskelschmerzen

Muskelverspannungen lösen – mit therapeutischen Trancen zum Loslassen

Kennen Sie das auch? Dieses Gefühl, sich nur noch eingeschränkt bewegen zu können, sich ganz stocksteif zu fühlen, weil es im ganzen Körper schmerzt? Ständige Muskelverspannungen können so weit gehen, dass Sie jede Freude an Ihrem Alltag verlieren. Das ist der Punkt, an dem sich wohl jeder Betroffene fragt: Was tun gegen Muskelschmerzen?

 

Muskelschmerzen können sich ganz unterschiedlich äußern: Manchmal wird der betroffene Muskel plötzlich steinhart, in Verbindung mit einem heftigen, überraschenden Schmerz. Häufig handelt es sich aber auch um andauernde Muskelverspannungen, z.B. im Nacken, die nie richtig verschwinden. In jedem Fall leidet die Lebensqualität des Betroffenen beträchtlich.

 

Sie haben es in sich! Freuen Sie sich darauf! Selbstheilung aktivieren, Muskelverspannung lösen.

Hier komme ich ins Spiel: Ich möchte, dass Sie wieder Freude an einem erfüllten, schmerzfreien Leben haben! Das kann nicht geschehen, indem versucht wird, den Schmerz mithilfe von Tabletten und Spritzen zu betäuben. Viel entscheidender ist, dass die Wurzeln des Schmerzes frei zu legen und Wege zu finden Ihre Selbstheilung zu aktivieren.

 

Wenn Sie für diesen Schritt bereit sind, dann lade ich Sie ein, jetzt meine Muskelschmerz-Therapie und die Unterstützung durch meine therapeutische Trance „Ängste loslassen – Kraft gewinnen“ zu erkunden.

 

Die Kunst des Behandlers besteht darin, die individuell passende Therapie für jeden einzelnen Patienten zu finden. Um das zu erreichen, darf er oder sie sich Zeit für die Patienten nehmen und sich wirklich für SIE interessieren, genau beobachten und viel Empathie mitbringen.

Werner_Mathia_CD_Kraftgewinnen_Trance_Cover

Muskelschmerzen – wenn der Körper Ihnen ein Zeichen zu senden versucht

Fragen Sie sich bald nie wieder: „Was tun gegen Muskelschmerzen?“

„Ängste loslassen – Kraft gewinnen“, die Trance zum Loslassen…

Hörprobe zur Trance "Angst verlieren - Kraft gewinnen"

Muskelschmerzen – wenn sich die Seele beim Körper meldet

Die meisten Schmerzen sind muskulär bedingt, auch in Fällen wie Spinalkanalverengung oder Fibromyalgie...Daher besteht meine Hauptaufgabe darin, schnell und effektiv Muskelspannung zu lösen und die Muskulatur „umzuprogrammieren“. Erstaunlicherweise ist oft eine erhebliche Regeneration möglich, auch und gerade bei chronischen Schmerzen. Wie das funktioniert, erfahren Sie in meinen Behandlungen und Seminaren.

 

Hinter vielen schmerzhaften Muskelverspannungen steckt aber mehr, als auf den ersten Blick zu erkennen ist. Muskeln speichern Emotionen, ihr Zustand ist  ein direkter Spiegel unserer Seele. Ist hier der Energiefluss gestört, kommt es zu schmerzhaften Verspannungen.

 

Umgekehrt gilt: Lösen wir die Muskelverspannungen durch eine geeignete Therapie, kommen auch unsere Emotionen wieder ins Gleichgewicht. Diese Wechselwirkung zwischen körperlichem Schmerz und seelischen Energien ist auch eine Spezialität der traditionellen chinesischen Medizin, mit der ich mich seit Jahren befasse. Die chinesischen Heiler bezeichnen unsere Körperenergie als „Chi“ – und ich werde Ihnen dabei helfen, Ihr Chi spüren und lenken zu lernen. So gelingt es uns während der Trance, Blockaden und Verspannungen zu lösen, und die Körperenergie dahin zu leiten, wo Sie am Dringendsten gebraucht wird.

 

Wie mächtig der Zusammenhang zwischen Muskeln, Energie und Emotionen ist, sehen Sie an folgendem Beispiel aus meiner Behandlungspraxis.

 

Eine Patientin kam zu mir mit einer ganzen Liste von Krankheiten, die sie durchgemacht hatte. Zudem litt sie an verschiedenen Schmerzen die schwer zuzuordnen waren, insgesamt ein sehr diffuser Zustand. Daraufhin bat ich sie zunächst einmal zu einem Gespräch bei dem heraus kam, daß ihre Lebenssituation genauso ungeordnet war, beruflich, private Wohnsituation, Partnerschaft. Das wurde ihr erst in unserem Gespräch so richtig bewußt. Ich behandelte sie nach den Regeln der Traditionellen Chinesischen Medizin und brachte „nur“ ihren blockierten Energiefluß wieder in Bewegung und nach und nach begann sie ihre Lebenssituation zu ordnen. Nachdem die körperlichen Blockaden gelöst waren, lösten sich auch ihre seelischen Blockaden und alles war plötzlich viel leichter zu bewältigen.

 

Wie meiner Patientin kann es auch Ihnen bei regelmäßiger Anwendung meiner Trance gegen Muskelschmerzen gelingen, die Muskelverspannungen zu lösen, indem Sie die Energieflüsse Ihres Körpers wahrnehmen und beeinflussen lernen. Malen Sie sich doch schon einmal aus, wie sich das anfühlen wird: Sie liegen ganz entspannt, um Sie herum ist es völlig ruhig und nichts lenkt Sie ab. Sie folgen nur meiner ruhigen Stimme, während ich Sie auf eine Reise in Ihr Inneres mitnehme. Mit jeder Schicht der wir uns ihrem seelischem Kern nähern, spüren Sie, wie Ihr Körper schwerer wird und sich Ihre Muskeln entspannen – ein wunderbares, lange nicht mehr gekanntes Gefühl. Es ist so schön, das zu erleben, dass sie von nun an immer wieder auf die Trance zurückgreifen werden – und dabei immer schneller Entspannung und Schmerzfreiheit finden.

 

Wenn Sie es jetzt kaum noch erwarten können, diese tiefe Lösung Ihrer Muskelverspannungen endlich selbst zu erleben, dann freue ich mich, schon bald in meiner geführten Trance zu Ihnen sprechen zu dürfen – für ein glücklicheres, schmerzfreies Leben! Ich will, dass auch Sie wie viele meiner Patienten sich die Frage „Was tun gegen Muskelschmerzen?“ bald nie wieder stellen müssen – und gemeinsam schaffen wir das.

Bestellen Sie noch heute meine Audio-Trance und machen Sie mit mir den ersten Schritt auf dieser Reise.

Bei Fragen nehmen Sie auch sehr gern persönlich Kontakt mit mir auf.