5 Gründe, warum du einen Job…

5 Gründe, warum du einen Job…

in dem dich Ignoranz, Einschränkungen und starre Strukturen ausbremsen, gegen ein eigenenes erfolgreiches Business austauschen solltest.

Fällt es dir jeden Morgen schwer aufzustehen und zur Arbeit zu gehen, weil du es einfach satt hast, dass an dir vorbei geplant wird?

Willst du in deinem Job einfach nicht mehr nur funktionieren, ohne die Möglichkeit zu bekommen dich zu entfalten und etwas zu bewirken?

Hast du keine Lust mehr auf die (gefühlte) Ignoranz von Vorgesetzten und Kollegen?

Wenn du dich hier wiederfindest, denke einmal darüber nach „Dein eigenes Ding“ zu machen!

1. Deine Gabe wird gebraucht

Du hast einzigartige Gaben, die nur dich ausmachen. Du hast ein Können, das so nur von dir kommt. Du hast in deinem Leben bereits Herausforderungen gelöst, in denen andere noch mittendrin stecken.

Genau das kannst du der Welt zeigen. Du kannst Lösungen anbieten und Menschen helfen und damit dazu beitragen diese Welt zu einem besseren Ort zu machen.

In einer Firma mit starren Strukturen wirst du ausgebremst. In deinem eigenen Business kannst du zeigen was du drauf hast.

Mit einem erfahrenen Mentor an deiner Seite findest Du deine perfekte Positionierung um als Experte am Markt durchzustarten.

2. Entfalte dein volles Potential

Du kannst so viel mehr als du bisher bei irgendeinem Arbeitgeber zeigen konntest. Du lernst gerne und schnell. Du hast Spaß an persönlicher Entwicklung und möchtest eines Tages in deinem vollen Licht erstrahlen und damit diese Welt erhellen.

Das kannst du perfekt umsetzen in deinem Business. Es gibt keine Grenzen, ausgenommen in deinem Kopf.

Vor allem bei deiner Entwicklung in eine Unternehmerpersönlichkeit kann dir ein erfahrener Mentor eine wertvolle Hilfe sein.

3. Lebe deine Freiheit im Job

Wenn Freiheit dein höchster Wert ist, wirst du dich in einer Anstellung immer eingeschränkt, ausgebremst oder klein gehalten fühlen. Du wirst immer mit deinen Verbesserungsvorschlägen anecken, so gut sie auch sein mögen.

Deine Freiheit leben und deine eigenen Ideen entwickeln und umsetzen kannst du perfekt in deinem eigenen Business. Du steuerst, wohin es gehen soll. Du bestimmst wann und mit wem du arbeitest. Du allein bestimmst wie dein Business sich entwickeln soll.

Und es ist eine enorme Erleichterung anfangs einen Mentor an seiner Seite zu haben um diese neue Freiheit sinnvoll zu nutzen.

4. Verdiene was du willst

Als Angestellter hast du ein Gehalt, das nur innerhalb bestimmter Grenzen verhandelbar ist. Du tauschst Zeit gegen Geld.

Wenn du dich in deinem eigenen Business als Experte positionierst und deinen Kunden nicht deine Zeit, sondern eine perfekte und umfassende Premium-Lösung für ihr Problem anbietest, kannst du auch Premiumpreise verlangen. Deine Kunden werden sie gerne bezahlen, weil sie so zufrieden sind mit deinem exzellenten Angebot.

Wie das geht kannst du mit Hilfe meines Premiumprogramms lernen.

5. Lebe wie du willst

Solange du angestellt bist, wirst du nie frei über deine Zeit verfügen können. Du bist immer fremdbestimmt, auch finanziell. Du bist eingeschränkt in dem, was du tun und sagen kannst.

Sobald dein eigenes Business läuft, kannst du dein Leben so einrichten wie du es gerne hättest. Du kannst arbeiten wann und wieviel du willst, du kannst in den Urlaub fahren wann und wie oft du willst, du kannst verdienen was du willst, du hast Zeit für dich, deine Lieben und deine Interessen.

Wie du dieses Ziel erreichen kannst würde ich dir sehr gerne zeigen.

Wenn du dich mit Gleichgesinnten umgeben und von meinen wertvollen Tipps und Inspirationen profitieren willst, trete in meine exclusive Facebookgruppe ein.

Beantworte kurz die drei Fragen und sofort geht`s los.

Herzlichst
Mathia Werner